SWG-Logo.png

Liebe Mitglieder, liebe Freunde unseres Vereins,

das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu und Corona hat uns leider noch nicht verlassen. Trotzdem ist in unserem Verein viel Positives passiert. Fast das ganze erste halbe Jahr war bestimmt von Trainings- und Spielverbot. Seit Sommer war unser  Sportprogramm in allen Abteilungen in vollem Gang. Unsere Mitgliederzahlen haben sich erhöht, vor allem in der Jugendfußball- und in der Tennisabteilung. Es macht große Freude, die über 200 Kinder und Jugendlichen der Fußballabteilung jede Woche trainieren und spielen zu sehen. Die Fußballsenioren sind auch wieder richtig aktiv, Tischtennis wird gespielt und Kinder und Frauen können ihren Sport in der Halle wieder ausüben. Der Höhepunkt in diesem Jahr war die Übergabe des neuen Kunstrasenplatzes mit zusätzlich 3 kleinen Spielfeldern.

Nachdem im letzten Jahr keine Mitgliederversammlung stattfinden konnte, klappte es dieses Jahr am 29.10.21 im Bürgerhaus Nied. Es waren fast 100 Mitglieder anwesend, so viele wie noch nie.  Wichtigster Punkt war die Neuwahl des geschäftsführenden Vorstandes. 5 von 6 Mitgliedern des alten Vorstandes kandidierten aus Altersgründen nicht mehr. Ihnen sei hiermit nochmals recht herzlich gedankt für die teils Jahrzehnte lange Mitarbeit im Verein. Im Vorfeld haben sich Personen gefunden um für das Vorstandsamt zu kandidieren. Wir haben jetzt einen neuen jungen und dynamischen Vorstand, der mit Freude und Elan die Zukunft von Schwarz-Weiß Griesheim gestalten möchte. Dabei ist es wichtig eine harmonische Atmosphäre für ALLE zu schaffen, denn wir wollen uns in unserer Freizeit wohlfühlen und mit Sport einen Ausgleich für den Alltagsstress anbieten.

Unsere Tennisabteilung hatte sich vor einiger Zeit entschlossen unseren Verein zu verlassen und einen neuen Tennisverein TC Europaviertel Frankfurt zu gründen. Über den gestellten Antrag wurde bei der Mitgliederversammlung abgestimmt und mit großer Mehrheit dem Austritt zugestimmt. Leider verlieren wir hier unsere größte Abteilung, werden aber weiterhin ein freundschaftliches Verhältnis auf unserer Sportanlage Am Rebstock pflegen.

Bedingt durch Corona konnten keine Turniere und andere Veranstaltungen durchgeführt werden. Seit fast einem Jahr haben wir unser Vereinshaus an unser Vereinsmitglied und jetzt auch Vorstandsmitglied Emre Kahraman vermietet. Er hat das Haus auf eigene Kosten renoviert. Nachdem das Vereinshaus vorher, bedingt durch Corona, über ein Jahr leerstand, kehrt jetzt wieder Leben ein und wir hoffen für unseren Verein und unseren Mieter, das unser Vereinshaus zu Treffpunkt für ALLE wird.

Bedanken möchte ich mich bei allen, Trainern, Betreuern, Helfern, Eltern und Freunden, die sich engagiert und ihre Zeit mit uns geteilt haben.

Für das nächste Jahr haben wir uns vorgenommen uns sportlich weiter zu entwickeln, uns auch im sozialen Bereich zu engagieren und den Kontakt zwischen den Abteilungen zu fördern.

Bleibt mir noch euch ein frohes, friedliches und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben zu wünschen. Für das Jahr 2022 wünscht der `Neue Vorstand´ Gesundheit, Lebensfreude, Zuversicht und Nachhaltigkeit im Umgang mit unserer schönen Welt.                        

Manfred Schratz                                                                                                                                                                       Vorsitzender                                                                                                          

 

                                                                            

 

                                                                                                      

 

 

Mitgliederversammlung vom 29.10.2021

Nach einem Jahr Coronapause fand am 29.10.2021 im Bürgerhaus Nied unsere Mitgliederversammlung statt. Von ca. 750 Mitgliedern (davon ca. 400 Kinder und Jugendliche) waren 75 Wahlberechtigte anwesend. Zu Beginn berichteten der Vorstand  und  die Abteilungsleiter über die vergangenen Jahre 2019/20. Anschließend wurde über den Antrag der Tennisabteilung auf Ausgliederung aus unserem Verein zum 31.12.21 gesprochen und abgestimmt. Diesem Antrag wurde mit großer Mehrheit zugestimmt. Nach der Ehrung langjähriger verdienter Mitglieder wurde der Vorstand entlastet.             5 Mitglieder aus dem alten Vorstand kandidierten nicht mehr. Wir danken ihnen für ihre  langjährige Tätigkeit im Vorstand: Herbert Walle (11 Jahre), Helmut Fillinger (27 Jahre), Rudolf Fuchs (13 Jahre), Monika Horst (15 Jahre), und Helga Bendig (11 Jahre).

Der neu gewählte geschäftsführende Vorstand:                                                             1. Vorsitzender:     Manfred Schratz                                                                               stellv. Vorsitzende: Jure Protrka, Stephan Reif, Mario Tolo, Emre Kahramann           Hauptkassierer:      Martin Prtenjaca                                                                             Geschäftsführer:     Adam Kosmider                                                                              Schriftführerin:        Angela Kähler                                                                               Jugendleiter:           Manfred Schratz                                                                                 stellv. Jugendleiter: Stephan Reif                                                                                  Beisitzer:                 Richard Hauttmann  

                                                                                            Vorstand Bild 2021.JPG     Stephan Reif, Martin Prtenjaca, Adam Kosmider, Emre Kahraman, Angela Kähler, Jure Protrka, Mario Tolo, Manfred Schratz

    Wir werden mit Engagement und Freude an unsere neuen Aufgaben herangehen.

                                                     

                                                                                                                                         

 

         Einladung zur Mitgliederversammlung

am Freitag dem 29. Oktober 2021 für die Jahre 2019 u. 2020

im Bürgerhaus Nied, Heinrich Stahl Str. 3, 65934 Frankfurt

 

Liebe Mitglieder,

zu unserer Mitgliederversammlung am Freitag, dem 29. Oktober 2021, um 19.00 Uhr, Einlass ab 18.10 Uhr im Bürgerhaus Nied, Heinrich Stahl Str. 3, 65934 Frankfurt laden wir Sie/Euch herzlich ein und bitten um zahlreiche Teilnahme. Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir diesen Veranstaltungsort aus Sicherheitsgründen gewählt. Wir bitten um frühzeitiges Erscheinen, da wir aufgrund der Pandemiesituation Einlasskontrollen nach den Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes und den aktuellen Verordnungen des Landes Hessen und der Stadt Frankfurt, insbesondere unter Beachtung der 3 G Regeln, durchführen müssen. Nachstehend finden Sie/Ihr die Tagesordnung.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

  2. Bericht des Vorstandes zu den Jahren 2019/2020

  3. Bericht der Abteilungen zu den Jahren 2019/2020

  4. Kassenbericht für die Jahre 2019/2020

  5. Bericht der Kassenprüfer für die Jahre 2019/2020

  6. Aussprache zu 2. bis 5.

  7. Antrag auf Ausgliederung der Tennisabteilung incl. der Übertragung der Tennisplätze, Clubhaus und sonstigen Vermögenswerten der Tennisabteilung in den neu gegründeten Verein Tennisclub Europaviertel e.V. und gleichzeitige Schließung der Abteilung zum 31.12.2021

  8. Ehrung langjähriger verdienter Mitglieder

  9. Entlastung des Kassierers und des Vorstandes für die Geschäftsjahre 2019/2020

  10. Neuwahl des geschäftsführenden Vorstandes und Beisitzer

  11. Neuwahl der Kassenprüfer

  12. Beschlussfassung über schriftliche Anträge

  13. Verschiedenes.

Anträge an die Mitgliederversammlung müssen spätestens zum 22. Oktober 2021 beim

1. Vorsitzenden, Herrn Herbert H. Walle, eingegangen sein.

 

Aufgrund der aktuellen Corona Situation und einer hierdurch ggf. begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung zur Mitgliederversammlung zwingend erforderlich. Wir bitten Euch somit um eine

Anmeldung über den folgenden Link oder telefonisch bis zum 22.10.2021 mit Angabe der Adresse und Telefonnummer

Link zur Anmeldung: https://tinyurl.com/djkswffm

oder ganz bequem mit der Smartphone Kamera den abgebildeten QR-Code scannen

QRcode

Telefon: Rudolf Fuchs 0171/6941860

              Helmut Fillinger 0170/8509047

 

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Bleibt gesund !

 

*** Da wir abhängig von den aktuellen Coronaregularien sind, kann es zu kurzfristige Terminverschiebung kommen ***

*** Daneben gelten für die Mitgliederversammlung die aktuellen Beschränkungen und Anweisungen für Versammlungen des Infektionsschutzgesetztes, den Verordnungen des Landes Hessen und der Stadt Frankfurt insbesondere die aktuellen Hygienevorschriften des RKI, 3G-Regel, Masken- und Abstandsregeln ***

*** Einlass erhalten nur nachweislich Geimpfte, Genesene oder Getestete (Test nicht älter als 24 Stunden)

 

Wichtige Informationen für unsere Mitglieder!

 

Am Freitag den 29.10.2021 wird unsere diesjährige Mitgliederversammlung stattfinden.

Corona bedingt  können wir diese Veranstaltung nicht in unserem Vereinshaus durchführen, sondern wir müssen auf das Bürgerhaus Nied ausweichen.

Es gibt wichtige Themen zu entscheiden, so stehen z.B. die Neuwahlen des Vorstandes und Entscheidungen für den Gesamtverein zur Disposition.

Alle wahlberechtigten Mitglieder (ab 16 Jahre) sollten an der Veranstaltung teilnehmen, um die nähere Zukunft unseres Vereines mitzubestimmen.

Weitere Informationen und Tagesordnungspunkte bzw. die Einladung folgen in Kürze.

Der Vorstand

 

Liebe Vereinsmitglieder, Sponsoren, Helfer und Freunde,

 

ein schwieriges Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu - wir wollen kurz

auf dieses Jahr zurückblicken. Nicht alle gesteckten Ziele konnten

erreicht werden, die Corona Pandemie stellt uns noch immer vor

schwierige Aufgaben die unserem Verein Verluste bringen.

Manches konnte aber auch positiv bewegt werden.                                             

So ist u.a. der Kunstrasenplatz im Aufbau, das Sportamt hilft uns bei der Behebung eines Sturmschadens am Vereinshausdach und Sponsoren renovieren das Haus.

 

Besonders stolz macht uns die Tatsache, dass die Mitgliedszahlen

trotz der schwierigen Zeit relativ konstant bleiben.

Erfreulich ist auch die Tatsache, dass sich Mitglieder zur Mitarbeit im

Vorstand angeboten haben.

Die -coronabedingt- im Frühjahr 2020 ausgefallene Mitgliederversammlung

wird im neuen Jahr nachgeholt, hier können sich die Kandidaten dann zur Wahl stellen.

Der Termin wird rechtzeitig publiziert.

 

Für all diese Unterstützung und das gemeinsame Zusammenstehen

möchte ich mich bei jedem von euch, auch im Namen des Gesamt-

Vorstandes, sehr herzlich bedanken.

Die Treue zum Verein ist, was unsere Mitglieder auszeichnet.

Gehen wir mit Zuversicht gemeinsam in ein neues Jahr.

 

Euch und Euren Familien wünsche ich besinnliche Weihnachtstage,

sowie Gesundheit, Glück und Erfolg im neuen Jahr 2021

 

Herbert H. Walle

1.  Vorsitzender

DJK Schwarz-Weiß Griesheim e.V.


Nächste Termine

Keine Termine

Anzahl Gäste

HeuteHeute13
GesternGestern49
Diese WocheDiese Woche13
Dieser MonatDieser Monat802
GesamtGesamt300021
3.239.111.79
Zum Seitenanfang